Supervision/Coaching 

Einzel- und Gruppensetting

Das Ziel der Supervision/Coaching ist Konflikte in 

Unternehmen oder in Organisationen zu bewältigen,so wie die Teamentwicklung zu fördern. 

Durch die Supervision mit gestalterischen Methoden begibt sich das Team durch die non-verbale 

Kommunikation in einem anderen Kontext, so dass 

ein schnellerer Perspektivwechsel stattfindet kann. Das Team gewinnt neue Erkenntnisse auf destruktive Arbeitssituationen und/oder den Teamgeist wird positiv angeregt.  

Warum mit mir?

Über dreizehn Jahren arbeitete ich in einer sozialen Einrichtung. Bereits Anfang 30 wusste ich als Führungskraft, was es bedeutet nicht nur Mitarbeiter*innen zu führen, Menschen zu begleiten/helfen, sondern auch gleichzeitig eine Kollegin zu sein.

Die Position, die Rolle und die Bedeutung einer Geschäftsführung ist mir auch mehr als bekannt und was man im Team leisten muss, um das Ganze zu funktionieren.

Über die Jahren habe ich enorm wertvolle Erfahrungen mit verschiedenen Kulturen und Kunst gemacht, so dass schnell eine Aktivierung von eigenen Potenzialen und Ressourcen stattfinden kann. 

Preis auf Anfrage

 

Bevor es zur einer Zusammenarbeit kommt, biete ich 30 min. kostenloses Online Kennenlerngespräch an. 

Kontaktiere mich für mehr Informationen

Antoaneta Slavova & bildASet-Methode

Psychoanalytische Kunsttherapeutin
Sozialpsychologin, Soziologin M.A

Heilpraktikerin für Psychotherapie

 

Niederaue 1a
30419 Hannover

✆ +49 (0)511 / 21 93 1111
info@antoaneta-slavova.com

© 2021 by Antoaneta Slavova & bildASet-Methode

Solltest Du einen vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Dich, diesen rechtzeitig abzusagen. Eine kostenfreie Terminabsage oder Terminverschiebung ist bis spätestens 24 Stunden vor dem Termin möglich. Danach wird das Gesamthonorar in Rechnung gestellt bzw. gilt das auch für Nichterscheinen ohne vorherige Absage.  


Ich stehe unter Schweigepflicht. Nur nach einer unterschriebenen Datenschutzerklärung darf ich Dich beraten bzw. mit Dir therapeutisch arbeiten.